ActuElle arrow Portrait arrow Publikationen
ActuElle
Themen
Portrait
Netzwerk
Projekte
Aktivitäten
8. März
Stadtrundgang
KulturElle
Publikationen
Medien
Postkarten
Kontakt
Publikationen PDF Drucken E-Mail
Beim Verein Frauenplatz Biel sind folgende Druckerzeugnisse entstanden

KulturElle
Information von und für Frauen in der Stadt- und Region Biel. Die KulturElle informiert mit einem Hauptthema und der Agenda. Sie erscheint viermal jährlich als Einzelnummer oder zweimal als Doppelnummer.
KulturElle ist ein eigenständiges Projekt. Der Verein Frauenplatz Biel ist Herausgeberin in Zusammenarbeit mit den rund 30 Mitglied-Organisationen und einzelnen interessierten Frauen, welche das Netzwerk bilden. Bilingue

ActuElle - digitale Version der Agenda, welche in der KulturElle erscheint. Die Agenda wird laufend aktualisiert und informiert fortlaufend über Anlässe und Aktionen.

ExceptionElle (2005) - Sondernummer zum zehnjährigen Jubiläum im Herbst 2005. Bilingue

Postkarten - Zwei Postkartensets à je vier Karten informieren zu laufenden Projekten (1. Auflage / bilingue) und rufen die Frauen auf, auch das Kleingedruckte zu lesen (2. Auflage).

Dokumentation «Stadtrundgang aus Frauensicht- Der andere Blick»
Eine gedruckte Anleitung in Form einer quadratischen handlichen Mappe enthält ausführliche Informationen zu den Geschichten der 10 Stationen des Frauenstadtrundgangs. Die Mappe begleitet Sie, wenn Sie selbstständig den Frauenstadtrundgang durch Biel begehen möchten.
Zweisprachig, Deutsch und Französisch.
Bestellung mit dem Kontaktformular, Kosten CHF 10.-
 
bieler frauen – grâce à elles
20 Lebensgeschichten von Frauen und Bieler Frauengeschichte ab 19. Jahrhundert
 
Frauen haben in Biel einiges bewegt. 20 Frauen erzählen, was sie in den letzten fünf Jahrzehnten bewirkt haben. Was hat sie unterstützt? Wer war ihnen Vorbild im Berufsleben? Welche Ideen oder Visionen konnten erfolgreich umgesetzt werden? In diesem Buch begegnen Sie einigen Frauen der Bieler Geschichte des 19. und 20. Jahrhunderts, die trotz gesellschaftlicher Hürden ihren Weg gegangen sind. Einige von ihnen haben sich für die Gleichberechtigung der Geschlechter stark gemacht. Das letzte Kapitel im Buch widmet sich der Rückblende zur «Neuen Frauenbewegung in Biel». Mit dem ersten Bieler Frauenbuch will der Verein Frauenplatz Biel einen Einblick in Lebensgeschichten von Frauen wie auch in die Bieler Frauengeschichte eröffnen.
Erscheinungsdatum 8. März 2009.
 
236 Seiten und 30 Fotografien, CHF 39.–
ISBN 978-3-905561-75-3, Frauenplatz Biel (Hg.) im Verlag eFeF
Erhältlich in der Buchhandlung Lüthy, Biel-Bienne oder in jeder anderen Buchhandlung
 
français / deutsch copyright sitemap Intern zur homepage